Viele kleine Köche verderben keinen Brei – Kita Bernd Döberitz hat viel Spaß beim Projekt „Gesunde Ernährung und Sport“

Passend zu unserem laufenden Kita-Projekt „Gesunde Ernährung und Sport“ kam am 14. Mai der Kochbus zu uns. An diesem Tag konnten die Kinder unter fachmännischer Anleitung verschiedene gesunde Mahlzeiten zubereiten. Bereits das Erscheinen des Doppeldeckerbusses entfachte bei den Kindern Begeisterung für das Kochen.
In vier Durchgängen bereiteten viele kleine Hände Brotaufstriche, Müsli, eine Kartoffelsuppe sowie einen Nudelsalat zu. Nach getaner Arbeit durften die Leckereien natürlich auch verspeist werden – hmmh lecker…
Die jüngsten Kinder nahmen unter Anleitung der Erzieherinnen selbst Gemüse und Besteck in die Hand, um für sich eine leckere Gemüsesuppe als Mittagsmahlzeit zuzubereiten. Auf lockere und fröhliche Art haben alle Kinder einen spannenden Tag rund um das Thema Gesunde Ernährung erlebt.
Der Höhepunkt zum Projekt war das Sportfest am 23. Mai. Gemeinsam wurde das Fest mit Bewegungsliedern eröffnet. Am Vormittag konnten die Kinder an verschiedenen Stationen ihr sportliches Können unter Beweis stellen. Am Nachmittag ging das sportliche Treiben gemeinsam mit den Eltern weiter. Das Lied „Theo Theo ist fit“ sowie Zumba-Tanz eröffneten das Fest. Anschließend konnten die Eltern-Kind-Paare an verschiedenen Stationen ihre Kräfte messen. Meerjungfrauen-Wettläufe, Weitsprung, Gummistiefel-Weitwurf und Speerwerfen, Klettern und Balancieren luden unter anderem dazu ein. Es gab eine Fußball-Station und der Karate- Verein stellte sich mit einer kurzen Aufführung vor. Mit Unterstützung des Kita-Ausschusses wurden gesunde Cocktails angeboten. Unser Dank gilt allen fleißigen Helfern, die das Sportfest zu einem unvergesslichen Erlebnis haben werden lassen.

Das Team der Entdeckerland-Kita Bernd Döberitz

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.