Alles zu Gesundheit und Pflege

Zu einem Thementag rund um Pflege und Gesundheit lädt der Seniorenbeirat der Gemeinde am 22. September von 10 bis 14 Uhr in den Gemeindesaal ein. Verschiedene Experten stehen dann für alle Fragen Rede und Antwort.
Jeweils um 10, 11 und 12 Uhr finden kurze Vorträge statt. Darüber hinaus werden Experten zu verschiedenen Themen beraten. So wird der Landkreis durch Frau Trocha von der Betreuungsbehörde vor Ort sein. Bei Fragen zur Vorsorgevollmacht, zur Patientenverfügung und zur Betreuungsverfügung kann man sich vertrauensvoll an die Expertin wenden. Wenn nicht alle Themen gleich dort geklärt werden können, besteht die Möglichkeit zur Terminvereinbarung.
Der Pflegestützpunkt Strausberg ist durch Frau Krüger vertreten. Sie wird über die unterschiedlichen Möglichkeiten der Pflege informieren. Also Pflegemöglichkeiten direkt zu Hause oder im Pflegestützpunkt. Außerdem wird sie eine Sozialberatung durchführen, so über die unterschiedlichen Möglichkeiten der Unterstützung beraten.
Gute Tipps für Betroffene hat auch Frau Kirschneck von der Beratungstelle für Menschen mit Demenz und deren Angehörige. Sie berät auch, wie Angehörige bei der häuslichen Pflege entlastet werden können. Frau Schäfer wird über eine Wohngemeinschaft für intensivpflegebedürftige Menschen berichten.
Über die Arbeit und die Möglichkeiten des Pflegestützpunktes MOL und des Homes Pflegezentrums in der Tagespflege „Am Gutspark“ wird Frau Flörke berichten. Auch das Pflegewohnstift Hönow wird über die vielfältigen Möglichkeiten im Hoppegartener Ortsteil beraten.
Der Eintritt ist frei. Wer nicht mobil ist und daran teilnehmen möchte, kann einen Fahrservice in Anspruch nehmen. Die Meldung dazu muss bis 13. September erfolgen. Gesucht werden noch fleißige Helfer bei der Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung.

Mehr Informationen bei der Vorsitzenden des Seniorenbeirates Regina Krzikowski unter Telefon 03342 200656 oder per Email seniorenbeirat@gemeinde-hoppegarten.de.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.