Trauer über den Tod von Reiner Spies

Reiner Spies (1955 bis 2016) Foto: SPD Hoppegarten

Betroffenheit herrschte über den Tod am 25. Februar von Gemeindevertreter Reiner Spies (60). „Mit ihm verlieren wir einen Menschen, der sich immer verantwortungsvoll kommunalpolitisch zum Wohle der Hoppegartner engagiert hat. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie“, sagte Bürgermeister Karsten Knobbe.
„Wir trauern um unseren Genossen. Seit 42 Jahren war er Mitglied der SPD und hat sich in vielen Bereichen der Kommunalpolitik engagiert“, sagte SPD-Fraktionschef Moritz Felgner.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.