Trubel am Herrenhaus – Am 9. Dezember lädt der Kleine Weihnachtsmarkt ein

Zum kleinen Weihnachtsmarkt lädt der Verein Volksfeste mit tatkräftiger Unterstützung der Lenné Schule sowie der evanglischen Kirche am 9. Dezember von 14 bis 22 Uhr auf den Schlossplatz in der Rudolf-Breitscheid-Straße ein.
Auf dem Platz vor dem Dahlwitzer Herrenhaus können Besucher an den kleinen Holzbuden auf die Suche nach Weihnachtsgeschenken gehen, sich kleine Leckereien gönnen oder sich bei Glühwein und Punsch aufwärmen.
In der Kirche wird es wie in dne Vorjahren ein Programm geben. So wird ab 15 Uhr der Gemischte Chor Hoppegarten auftreten, Kinder ein Krippenspiel aufführen und auch der AWO-Chor wird gesanglich auf das Weihnachtsfest einstimmen.
Die Kleintierzüchter sind mit ihren Lieblingen vor Ort, für Kinder stehen verschiedenen Mitmachmöglichkeiten wie auch eine Schlitten-Rutsche bereit. Auch der Weihnachtsmann hat sein Kommen mit einigen Überraschungen angekündigt.