Jede Menge Ferienprogramm

Auch in diesem wird es wieder ein Ferienprogramm für Kinder ab 10 Jahren in Zusammenarbeit der Gemeinde, Schulsozialarbeiter und der Jugendwerkstatt in Hönow geben. Der Startschuss fällt am 19. Juli ab 17 Uhr in der Jugendwerkstatt in Hönow mit einem bunten Sommerfest mit Live-Musik für alle Jugendlichen ab 13 Jahren.
Neben verschiedenen Angeboten in den Räumen der Schulsozialarbeit der Lenné Schule, stehen auch einige Ausflüge auf dem Programm. So ist für den 27. Juli ein Besuch der Internationalen Gartenausstellung in Berlin mit einer Fahrt in der Seilbahn geplant. Die Kosten betragen dafür 4, 50 Euro. In der Jugendwerkstatt Hönow wird am 2. August mit dem Schlauchboot gepaddelt, einen Tag später steht der Besuch des Neuenhagener Freibades an.

Das komplette Programm:

Montag, 24.07.2017 10:00-15:00 Uhr
Was: Holzfiguren bauen und Perlenketten gestalten

Dienstag, 25.07.2017 10:00 – 15:00 Uhr
Was: Erfrischung an der Erpe mit Picknick

Mittwoch, 26.07.2017 10:00 bis 15:00 Uhr
Was: Pflanz mal was!
Kosten: 0,50 €

Donnerstag, 27.07.2017 09:00 bis 16:00 Uhr
Was: Internationale Gartenausstellung Berlin
Kosten: 5,00 €

Montag, 31.07.2017 10:00 bis 15:00 Uhr
Was: Musikinstrumente selber bauen
Kosten: 1 €

Dienstag 01.08.2017 10:00 bis 15:00 Uhr
Was: Sport-Tag

Mittwoch 02.08.2017 10:00 bis 15:00 Uhr
Was: Schlauchboot fahren in der
Jugendwerkstatt in Hönow

Donnerstag 03.08.2017 10:00 bis 15:00 Uhr
Was: Freibad Neuenhagen
Kosten: 0,50 €

Montag, 07.08.2017 10:00 bis 15:00 Uhr
Was: Spiele und Schokofrüchte

Dienstag 08.08.2017 10:00 bis 15:00 Uhr
Was: Besuch Sealife Berlin
Kosten: 4 €

Mittwoch 09.08.2017 10:00 bis 15:00 Uhr
Was: kreativ mit Naturmaterialien

Donnerstag 10.08.2017 10:00 bis 15:00 Uhr
Was: Überraschungstag

Mehr Infos im Internet oder bei Sozialarbeiterin Julia Gabriel unter Telefon 0160 4042315 / Email Julia.Gabriel@Gemeinde-Hoppegarten.de